DuMont Kunst Reiseführer Griechisches Festland #2020

DuMont Kunst Reiseführer Griechisches Festland By Christoph Höcker DuMont Kunst Reisef hrer Griechisches Festland Das griechische Festland mit seiner F lle arch ologischer und kunsthistorischer Sehensw rdigkeiten darunter legend re Besichtigungsziele wie die Akropolis von Athen Stadion und Tempelbezirk von Delph
  • Title: DuMont Kunst Reiseführer Griechisches Festland
  • Author: Christoph Höcker
  • ISBN: 3770129369
  • Page: 292
  • Format:
  • DuMont Kunst Reiseführer Griechisches Festland By Christoph Höcker Das griechische Festland mit seiner F lle arch ologischer und kunsthistorischer Sehensw rdigkeiten darunter legend re Besichtigungsziele wie die Akropolis von Athen, Stadion und Tempelbezirk von Delphi oder die Meteora Kl ster Sachlich fundiert, au erordentlich informativ und anschaulich geschrieben, ist dieser Kunst Reisef hrer ein Muss f r jeden kulturell, politisch und historisch interessierten Griechenland Besucher Hier wird nicht trockenes Wissen ausgebreitet, sondern es werden kulturgeschichtliche Zusammenh nge in ihre Lebensbez ge ger ckt Die Gr e eines altgriechischen Tempels wird nicht schlicht nur in Metern und Zentimetern angegeben, sondern man erf hrt dar ber hinaus, was ein solches Ma bedeutet hat ob das Geb ude ein f r seine Zeit besonders monumentales oder eher mittleres Format besa und ob besagte Ma e einst technische, sthetisch proportionale oder auch symbolische Bedeutung hatten So werden Einzelinformationen zu Mosaiksteinen von Lebensvorg ngen und f gen sich zu anschaulichen Bildern, was die Lekt re dieses Reisef hrers ausgesprochen spannend macht Die landeskundliche Einf hrung vermittelt eine Kulturgeschichte des s dlichen Balkan und seiner Rolle in Europa Vorgeschichte, klassische Antike, byzantinische und osmanisch t rkische Epoche und auch das moderne Griechenland sind in ihrer Gewichtung ausgewogen dargestellt und werden nicht als isolierte Gr en, sondern in ihrer Beziehung zueinander erfasst Auch was den Islam in Griechenland betrifft, bringen die Autoren erstaunliche und in Mitteleuropa eher unbekannte Tatsachen und Aspekte ans Licht, die zu Nachdenken und neuen Sichtweisen anregen Griechische Geschichte wird hier vielfach kritisch gesehen und durch ungewohnte Schlaglichter beleuchtet berall aber sp rt man die profunde Kenntnis der Autoren Lambert Schneider und Christoph H cker und ihre Liebe zum Land und seinen Menschen Ebenso berzeugend wie der kulturelle berblick ist der umf ngliche Reiseteil in den Einzelheiten gesichert durch breites Wissen und gr ndliche Recherchen vor Ort, dazu exzellent geschrieben, stets klar verst ndlich und bersichtlich geordnet Die Pl ne und Karten in diesem Kunst Reisef hrer sind aktuell und bersichtlich Nicht nur die Orientierung im Gel nde ist so stets gew hrleistet, die farbige Differenzierung der Pl ne und Architekturgrundrisse nach historischen Phasen von den Autoren h ufig erstmals f r diesen F hrer erstellt vermittelt auf einen Blick auch die geschichtlichen Ver nderungen dessen, was man sieht Ein verl sslicher, anregend geschriebener Reisef hrer, der sich dank seiner umfassenden kulturgeschichtlichen Einf hrung auch als Basislekt re und als Nachschlagewerk eignet Das hervorragende Bildmaterial, die zahlreichen Stadtpl ne und Grundrisse runden die Beschreibung der Sehensw rdigkeiten ab und helfen bei der Orientierung vor Ort Aber auch die kulinarischen Gen sse und die Freude an stilvollen Unterk nften kommen in diesem Reisef hrer nicht zu kurz Wer ein Hotel oder Restaurant sucht, findet die pers nlichen Empfehlungen der Autoren direkt bei den Kapiteln in den gelb unterlegten K sten Reisen Genie en Hotels und Restaurants mit Charme, in denen der Gast mit pers nlichem Service und landestypischen Spezialit ten verw hnt wird.
    DuMont Kunst Reiseführer Griechisches Festland By Christoph Höcker
    • UNLIMITED AUDIOBOOK ↠ DuMont Kunst Reiseführer Griechisches Festland - by Christoph Höcker
      292 Christoph Höcker
    • thumbnail Title: UNLIMITED AUDIOBOOK ↠ DuMont Kunst Reiseführer Griechisches Festland - by Christoph Höcker
      Posted by:Christoph Höcker
      Published :2019-08-12T02:43:07+00:00

    About "Christoph Höcker"

    1. Christoph Höcker

      Christoph Höcker Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the DuMont Kunst Reiseführer Griechisches Festland book, this is one of the most wanted Christoph Höcker author readers around the world.

    135 thoughts on “DuMont Kunst Reiseführer Griechisches Festland”

    1. Dieser Reisef hrer hat das versprochen wonach er gekauft wurde.Alle Kreterien wurden eingehalten Das nachschlage Werk f r den Festland Urlaub.


    2. Das Buch ist hervorragend recherchiert Auf meinen Reisen nicht nur zu den ber hmten Orten, sondern auch zu abgelegenen St tten selbst in Thrakien , kann ich sagen Von der Pr historie bis zur Gegenwart vermitteln die Autoren kulturgeschichtliche Zusammenh nge, die die Besichtigung zum Genuss machen Die praktischen Tips zu Hotels und Restaurants sind extrem knapp gehalten, gen gen aber f r eine Reisedestination wie Griechenland vollauf.


    3. Dieser Reisef hrer, ausgestattet mit umfangreichen Pl nen und anschaulichen Rekonstruktionen, f hrt sowohl erstmalige Besucher des griechischen Festlands wie bereiste Griechenland Freunde auf lebendige Weise zu den bekannten und versteckten Highlights des Landes.


    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *