Caesar und die Fäden der Macht #2020

Caesar und die Fäden der Macht By Harald Parigger Caesar und die F den der Macht Seine Feldz ge ver nderten die Welt seine Diktatur beendete die R mische Republik und seine Ermordung ist bis heute ein Politthriller ohne Gleichen Gaius Julius Caesar f r viele der ber hmteste R m
  • Title: Caesar und die Fäden der Macht
  • Author: Harald Parigger
  • ISBN: 3401059793
  • Page: 391
  • Format:
  • Caesar und die Fäden der Macht By Harald Parigger Seine Feldz ge ver nderten die Welt, seine Diktatur beendete die R mische Republik, und seine Ermordung ist bis heute ein Politthriller ohne Gleichen Gaius Julius Caesar, f r viele der ber hmteste R mer aller Zeiten Die spektakul ren Ereignisse in den ber hmten Iden des M rz 44 werden hier von einem klugen, kritischen und witzigen Augenzeugen erz hlt 30 Jahre sp ter ruft der Grieche Eusebios Gibber, mittlerweile Lehrer in der Provinz, f r seine Sch ler seine Erinnerungen wach Was er damals als Sklave eines Regierungsbeamten in Rom miterlebt hat, h lt seine Zuh rer in der Antike genauso in Atem wie die Leser von heute Ein faktenreicher Sachteil am Ende jedes Kapitels, viele Illustrationen, und ein ausf hrliches Glossar runden die vielseitige Darstellung ab.
    Caesar und die Fäden der Macht By Harald Parigger
    • [KINDLE] ↠ Unlimited ô Caesar und die Fäden der Macht : by Harald Parigger Ù
      391 Harald Parigger
    • thumbnail Title: [KINDLE] ↠ Unlimited ô Caesar und die Fäden der Macht : by Harald Parigger Ù
      Posted by:Harald Parigger
      Published :2020-04-21T09:38:22+00:00

    About "Harald Parigger"

    1. Harald Parigger

      Harald Parigger Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the Caesar und die Fäden der Macht book, this is one of the most wanted Harald Parigger author readers around the world.

    508 thoughts on “Caesar und die Fäden der Macht”

    1. Lese das Buch mit meinen S hnen, 8 und 10 Jahre Wir verschlingen die Details und bekommen einen guten Eindruck von der Zeit Auch die lateinischen Redewendungen und Bezeichnungen sind eine gute W rze in der Suppe Meine Kinder lieben es, da sie auch Asterix und Obelix Fans sind So wird der Horizont etwas erweitert Gute Einsteiger Lekt re Ein Sklave und Lehrer erz hlt aus seinem Leben, den Begegnungen mit Gaius Julius, dem Leben auf der Stra e Roms und den Gebr uchen Nicht schwer zu lesen und auch [...]


    2. Das Buch ist informativ, bildhaft und spannend geschrieben Nicht nur f r Kinder lesenswert, aber bei denen weckt es sicher das Interesse an r mischer Geschichte Man f hlt sich wirklich in die Zeit und Situation versetzt.


    3. Rahmenhandlung Der Grieche Eusebios Gibber war 30 Jahre zuvor Sklave des r mischen Regierungsbeamten Tertius Salvius, der an der Ermordung Caesars beteiligt war Eusebios war Augenzeuge des Mordes Inzwischen ist er Lehrer in der germanischen Provinz Dort erz hlt er, was er in Rom erlebt hat Diese Rahmenhandlung h tte man sich sparen k nnen Wozu soll sie gut sein Buchumfang erh hen Binnenhandlung Eusebios vermutet richtig Eine Verschw rung gegen Caesar ist in Gange Was haben die Verwschw rer vor K [...]


    4. f r kleine Geschichte oder Latein Nerds ist das Buch ein gefundenes Fressen Da der Inhalt aber schon per se recht komplex ist und die Schilderung sowie die Sachinformationen sehr detailliert sind, ist der Normal Leser der empfohlenen Altersklasse m.E schnell berfordert Den Schreibstil finde ich eher etwas sperrig Um Kinder an solche Themen heranzuf hren, ist das Buch zu ambitioniert f r kleine und gro e Leute mit Vorbildung und viel Interesse eine tolle Sache.


    5. Geschichte mit Geschichten n herbringen, am besten mit spannenden und unterhaltsamen Geschichten das bietet diese Serie Der vorliegende Band, der auch als H rbuch erh ltlich ist, hat das ansprechenste Cover der bisherigen B cher, finde ich.Caesar und die F den der Macht beschreibt die letzten Wochen im Leben von Gaius Julius Caesar Die erz hlenden Kapitel, aus Sicht eines griechischen Sklaven, werden durch Kapitel mit Sachtexten unterbrochen W hrend sich die Geschichte im wesentlichen an Leser v [...]


    6. Eine wirklich gelungene Kombination aus Sachbuch und Roman Die Story ist spannend und geistreich aufbereitet, und in den Sachteilen, die sich nicht weniger gut lesen, erf hrt man so ganz nebenbei jede Menge interessanter Fakten ber das alte Rom Der Illustrator sorgt ebenfalls f r den ein oder anderen Lacher Ein rundum gelungener Schm ker, der sich auch im Geschichtsunterricht schon bew hrt hat Sehr empfehlenswert


    7. Ich habe das Buch heute auf einer Bahnfahrt in einem Rutsch gelesen und kann es guten Gewissens weiter empfehlen Harald Parigger versteht es, die Ereignisse unmittelbar um die Ermordung Caesars in einer unterhaltsamen und spannenden Geschichte aus der Perspektive des Sklaven Eusebios zu erz hlen Zwischen den einzelnen Erz hlkapiteln befinden sich Sachkapitel, die anschaulich und in einer altersgem en Sprache fast beil ufig viel Wissenswertes rund um die alten R mer Was a en sie Wie wohnten sie M [...]


    8. Alles ganz toll Immer wieder Spitze Das Buch war besser als angek ndigt Km sehr P nktlich und sah bedeutend besser aus als je erwartet Ein wirkliches Schn ppchen.


    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *