MondSilberLicht #2020

MondSilberLicht By Marah Woolf MondSilberLicht Schon als ich dich das erste Mal sah hatte ich das Gef hl dass du gar nicht gut f r mich bist Keiner ihrer Albtr ume h tte Emma auf die drastische Ver nderung in ihrem Leben vorbereiten k nnen Aber
  • Title: MondSilberLicht
  • Author: Marah Woolf
  • ISBN: -
  • Page: 486
  • Format: Kindle Edition
  • MondSilberLicht By Marah Woolf Schon als ich dich das erste Mal sah, hatte ich das Gef hl, dass du gar nicht gut f r mich bist Keiner ihrer Albtr ume h tte Emma auf die drastische Ver nderung in ihrem Leben vorbereiten k nnen Aber nach dem pl tzlichen Tod ihrer Mutter ist sie gezwungen, in die verschlafene Hauptstadt der Isle of Skye, nach Portree, zu ihrem Onkel und dessen Familie zu ziehen Das Le Schon als ich dich das erste Mal sah, hatte ich das Gef hl, dass du gar nicht gut f r mich bist Keiner ihrer Albtr ume h tte Emma auf die drastische Ver nderung in ihrem Leben vorbereiten k nnen Aber nach dem pl tzlichen Tod ihrer Mutter ist sie gezwungen, in die verschlafene Hauptstadt der Isle of Skye, nach Portree, zu ihrem Onkel und dessen Familie zu ziehen Das Letzte, mit dem sie rechnet ist, dass sie hier ihre gro e Liebe finden wird Vom ersten Augenblick an verf llt sie Calums geheimnisvoller Ausstrahlung Er zieht sie unwiderstehlich in seinen Bann, woran auch sein allzu offensichtliches Desinteresse nur wenig ndert Sein widerspr chliches Verhalten macht ihn f r sie nur interessanter Aber diese Fassade beginnt zu br ckelnund irgendwann gibt auch er den Widerstand gegen seine eigenen Gef hle auf Als er ihr eines Tages seine wahre Identit t verr t, flieht sie vor ihm Doch es ist zu sp t, l ngst ist sie ihm bedingungslos verfallen
    MondSilberLicht By Marah Woolf
    • BEST KINDLE "☆ MondSilberLicht" || DOWNLOAD (KINDLE) ✓
      486 Marah Woolf
    • thumbnail Title: BEST KINDLE "☆ MondSilberLicht" || DOWNLOAD (KINDLE) ✓
      Posted by:Marah Woolf
      Published :2020-04-15T09:28:00+00:00

    About "Marah Woolf"

    1. Marah Woolf

      Marah is wife, mum of three children and a writer She studied history and politics and realised a great dream in 2011 with the publication of her first book Her work on the SilverMoonSaga was completed at the end of 2012 The first volume, SilverMoonLight, was an award winner The international rights for the first part of the saga have been acquired by the renowned publisher Michel Lafon All three volumes of the SilverMoonSaga will be available in English translation by spring 2015.

    899 thoughts on “MondSilberLicht”

    1. So, man sagt ja, es g be f r alles ein erstes Mal Dies ist also das erste Mal, dass ich eine Rezension schreiben werde Nicht, weil mir das Buch so gut gefallen hat, dass ich tagelang dar ber schw rmen k nnte und nicht, weil ich bei dem herzzerrei enden Ende so derma en heftig geheult habe Ganz im Gegenteil Kleine Vorwarnung es folgen Spoiler, zwei bis drei Schimpfw rter und jede Menge Frust ablassen.Aber nun von Anfang an.Auf war ich schon einige Male auf dieses Buch gesto en, bis ich mich schli [...]


    2. 2,5 3 SterneEs tut mir leid, aber ich kann den Hype um diese Reihe nach Band 1 nicht wirklich nachvollziehen Emma ist seit langem wieder eine unglaublich naive dumme und nervige Protagonistin gewesen, ber die ich mich zig mal aufgeregt habe Aber ich gebe dieser Reihe noch eine Chance, das Ende war schon ein wenig gemein.


    3. Fini YOUHOU Je n aurai jamais autant pein avec un livre en VF Les brumes d Avallach avait tout pour me plaire, malheureusement je n ai pas du tout t convaincue, ni par notre h roine que j ai trouv tr s goiste, ni par la romance, ni par le c t surnaturel li aux l gendes Tous les ingr dients y taient pourtant mais j ai trouv cette histoire tr s mal exploit e Il ne se passe rien pendant les 3 4 et les r v lations de la fin, qui devraient surprendre notre h roine, se retrouvent banalis es D un super [...]


    4. Nicht besonders gutDrei Viertel des Buches besteht aus nicht besonders gut gemachter Teenie Romanze, die wie schon in vielen Rezensionen gesagt sehr an Twilight erinnert, wodurch eine gute Grundidee des Fantasyanteils leider nicht genug genutzt wird Teilweise ist das Verhalten der Protagonisten nicht nachvollziehbar bzw unlogisch und am Ende ist es mir auch zu viel durcheinander geschmissen worden Ich bin mir nicht sicher, ob ich einen weiteren Teil davon lesen h ren werde.Erg nzung zur H rbuchf [...]


    5. Mon avis en Fran aisMy English reviewJe ne savais pas trop quoi m attendre en commen ant le roman En effet, je ne connaissais pas vraiment l auteure, ni son roman, m me si c est vrai que j avais vu passer la couverture plusieurs fois sur des blogs La couverture Fran aise m a d ailleurs tout de suite intrigu e, de m me que les lieux choisis pour l histoire Je dois dire qu au final, j ai pass un excellent moment avec cette histoire Je trouve d ailleurs que la fin est arriv e trop vite, j esp rais [...]


    6. This review is also available at Cornerfolds I fell in love with the cover of SilverMoonLight as soon as I saw it and after reading the blurb on I just had to get my hands on a copy This book started out strong The opening chapters grab you and pull you in The premise is entirely original you won t find any vampires or werewolves here Okay, that s a lie You will, but they re not central to the story The main characters are something entirely new, thanks to the Scottish mythology employed in the [...]


    7. The water all around me seems to be getting darker and darker I try to fight my way through, to get to the surface In the distance I see a tiny pin prick of light and try desperately to swim towards it But I only sink deeper, and the light becomes smaller and smaller, untilmething grabs at me I struggle in vain to break free A hauntingly beautiful fantasy story of surrealism and magic This fantastical fantasy tale containing mythological references and an exquisite dreamlike quality to it, is an [...]


    8. Zwei Gr nde warum ich dieses Buch las zum einen kommt die Autorin aus meiner Heimatstadt Zum anderen ist das Setting in Schottland.So weit, so gut.Ich h tte wenigsten erwartet, dass ich 3 Sterne vergeben kann Aber ich kann mich nichtmal zu 2 Sternen hinrei en.Vorweg als jemand der auch schreibt, ziehe ich vor jedermann den Hut, der sein Buch fertigstellt und auch zur Ver ffentlichung bringt.Eigentlich habe ich auch keinerlei Probleme mit girl meets boy Geschichten Nur das die seit diesem Twiligh [...]


    9. Beautiful story I love the Scottish Mythology, and the world that was created by this book The mixing of all supernatural elements works amazingly with this story line The main characters are strong and vibrant I enjoyed this book alot It has been a while since I have read the start of a series and wanted to sit in the author s front yard until I got my hands on the next book Hell, its possible I will learn to speak German incase the translation is not published at the same time This book can sp [...]


    10. What the fuck did I just read Ich will ja eigentlich keine b sen Kritiken schreiben, aber ich frage mich wirklich, wie sich so ein Buch verkauft Und das richtig traurige ist, dass es so viel gibt, was eigentlich erfolgversprechend w re Schottland ich liebe Schottland , Mythologie Meerm nner, das kennen wir ja irgendwie auch noch nicht so richtig , Lovestory was sch nes f rs Herz Aber hier war das einfach nur lieblos runtergeschrieben, die Charaktere waren so flach, dass ein Blatt Papier dicker i [...]


    11. An der Geschichte habe ich eigentlich nichts auszusetzen.Leider fehlten mir an einigen Stellen die Details und es ging einfach zu schnell Daher konnte ich einige Entwicklungen in dem Buch nicht so nachvollziehen wie ich es gerne getan h tte.Deshalb also leider nur 3


    12. Twilight ohne Vampire, daf r mit schottischen Wasserm nnern Die aus der Biss Reihe bekannten Elemete sind sehr stark vertreten Ein normales M dchen muss umziehen und fortan ohne Mutter bei ihrer ihr fremden Familie leben CHECK Dort trifft sie einen bernat rlich sch nen, aber todbringend gef hrlichen Mann CHECK Der scheint sie zu hassen und ignoriert sie immer wieder CHECK Aber sie ist fasziniert von ihm und verliebt sich in ihn CHECK Er liebt sie eigentlich auch, hat aber Angst, dass er sie mit [...]


    13. A tad melodramatic for my tastes, but I loved the fact that some creature other than vampire or werewolf got the spotlight in a romantic fantasy story.The author does an excellent job of describing the setting in such a way that you feel transported to this little town on Skye, and the overall feel of the book is pretty realistic.I have some reservations about giving a good review to a book that furthers the idea that a girl becomes totally useless and depressed when she can t be with the guy sh [...]


    14. Und ein weiteres Buch wie Twilight Teilsweise sogar mit denselben S tzen Momenten Orten Unn tig Einfach nur unn tig und schon gar nicht originell oder spannend Zu viele unn tige Beschreibungen, meiner Meinung nach Ich finde man braucht nicht zu wissen, was f r einen Pullover Emma gerade anzieht Hier wurde die schottische Mythologie verwendet, ja, aber nicht einmal die wurde ausreichend erl utert Die Charaktere sind alle wie in Twilight, die Handlung entwickelt sich identisch und der Schlussteil [...]


    15. Der Anfang war noch gut, lie hoffen, dass die Protagonistin eine interessante re Person mit viel F lle und Glaubw rdigkeit sein wird, der Potential war ja da Am Ende blieb nur eine dumme Nichtstuerin, die einzig nur leiden, nein, LEIDEN kann, weil ihre Liebe sooooooo gro und soooo ungl cklich ist Die restlichen Nebenfiguren scheinen eine einzige Aufgabe zu haben, unsere Heldin zu bem ttern, zu tr sten, zu lieben und f r sie zu sorgen Diese Tatsache macht die sch ne Idee von der Existenz f r mich [...]


    16. One of the best stories I ve read Can t wait for book 2.A very sweet romance full of suspense, surprise and a little danger.



    17. I received Silver Moon Light in return for an honest review from the author Emma has always been warned away from the water and is surprised when her mother dies in a car accident in the water Her only family is across the ocean in Scotland to a family she knows nothing about After a long flight she arrives at her new home to live with her mother s brother, his wife and their children everyone is very inviting Emma instantly is drawn to a stranger she meets while saving whales that have been bea [...]


    18. Il y a une chose dont je ne peux viter de parler dans ma chronique et qui m a frapp e d s les premi res pages la ressemble de ce livre avec Twilight.L ambiance, myst rieuse et pluvieuse, l aura surnaturelle, le chamboulement d un d m nagement Ces ingr dients maintes fois utilis pour surfer sur la vague Twilight lorsqu elle tait haute sont plut t agr ables retrouver maintenant que le souffl est retomb Cela faisait longtemps que je n avais plus lu une bonne petite romance paranormale qui r chauffe [...]


    19. Due to the sudden and tragic death of her mother, Emma suddenly finds herself living on the Scottish Isle of Skye in the town of Portree, with an uncle and his family she s never met before It does not take long for the unexpected change in her life to walk in, Calum It takes a mere second of a moment the first time she meets Calum, that his mysterious aura completely captivates her Although as he seems completely disinterested, still it does little to change her feelings Yet, his true feelings [...]


    20. Find the original review on my blogDoes the synopsis remind you of anything I mean, it does sound quite a bit like Twilight, doesn t it The story is very reminiscent of Twilight, so that s not very surprising Unlike what s suggested in the synopsis however, the romance isn t all drama At least, not as much as is suggested.I hadn t read the synopsis before I opened up the book A good friend had suggested it to me and lent me her copy, so I just picked it up and started reading It takes a while fo [...]


    21. Mon avis complet ici sook book 2014 12 J ai pass un tr s bon moment de lecture, j ai aim me promener dans ces vall es joliment d crites, voluer dans cette ambiance la fois chaleureuse et douce sur un fond de mythes et l gendes, de dangers de tous les instants Et j ai aim d couvrir un nouveau monde sur la fin m me si c tait pour une courte dur e que je ne pensais pas arriver imaginer avec autant de facilit tant donn que le c t fantasy n est pas du tout mon genre Cela dit, j ai t un peu d ue par c [...]


    22. Note de 3,25 5 M me si j ai lu ce livre en peine 2 jours, je ne peux pas dire pour autant qu il a t un coup de c ur Le style est tr s fluide, les personnages sont int ressants et l histoire est prenante de par son c t fantastique mais je trouve que l auteure allait un peu vite pour d crire les diff rentes sc nes, notamment les sc nes d action qui m ritaient mon avis qu on s y attarde davantage Il s agit d un premier tome qui a du potentiel et qui se termine sur un petit cliffhanger Cela donne vi [...]


    23. Bei MondSilberLicht bin ich immer noch unentschlossen Zwar ist die Handlung ganz nett und auch die Charaktere konnten mich zum Teil berzeugen, allerdings hatte ich beim Lesen st ndig das Gef hl, dass ich das Buch in leicht abge nderter Form bereits gelesen habe, was ich mehr als schade finde Der Schreibstil ist an sich ganz nett, aber leider nichts Besonderes Es gibt bereits einen zweiten Band, allerdings tendiere ich da momentan eher zu einem Nein Das Buch hat Potential, allerdings fehlen mir z [...]


    24. I received this book as part of firstreads I really enjoyed this book, I guess if I had to compare it to anything it would comparable to twilight in the romantic story line bit but it was also different from Twilight in other aspects It wasn t what I was expecting, I really enjoyed it My one criticism is the translation, in parts it reads like dry toast and some of the dialogue is a little off, not quite natural If you can get passed that then the story is actually pretty engrossing and enjoyabl [...]


    25. Toller Auftakt einer hoffentlich weiterhin spannenden Trilogie, die mir bisher bereits ein bisschen besser gef llt als Bookless hnlichkeiten mit Twilight sind vorhanden und das wird hier h ufig kritisiert Ich finde allerdings, dass die Geschichte ihren ganz eigenen Charme und bisher bis auf ein paar Parallelen zu Beginn v llig anders als die Vampirsaga ist Ich freue mich aufs Weiterlesen


    26. 17 20 En bref, m me si le sch ma reste assez similaire d autres livres du genre j ai beaucoup aim la mythologie utilis e par l auteur et la mani re dont elle la d veloppe Les personnages sont tr s sympathiques, on s attache tr s facilement eux m me si parfois Emma est aga ante mais Callum est vraiment g nial leslecturesdemylene 20


    27. Die Geschichte ist klassisch, M dchen wechselt die Schule, lernt tollen Typen kennen Toller Typ hat ein Geheimnis M dchen und Junge verlieben sich, obwohl das nicht passieren d rfte Soviel sei mal gesagt, der Junge ist kein Vampir Das Buch liest sich gut Emotional hat es mich pers nlich nicht so ber hrt wie Twilight oder House of Night.


    28. 2.5 Sterne gewiss kein schlechtes buch, aber leider fehlt an vielen stellen die tiefe daf r, dass es auch nur 200 Seiten sind passiert mir einfach 180 seiten zu wenig und auf 40 kommt es kn ppeldick.Da ich aber immer noch den EBook Reader einer freundin habe und da auch teil2 drauf ist, werde ich das wohl noch lesen.


    29. Wow If it wasn t for Goodread s Giveaways i may have missed this gem of a book.I really loved being transported to the moonlit world of the shellycoats, something very intriguing in the way the book is written,made me wonder about the Scottish myths legends behind the story I Can t wait to read the rest of this trilogy I m heading to Scotland to search for Shellycoats.


    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *